Touren außerhalb der Saison

Außerhalb der Saison sind in den schottischen Highlands die meisten Sehenswürdigkeiten geschlossen: in den meisten Fällen von Ende September bis Ostern: wie Sie wissen, variiert dieser Termin von Jahr zu Jahr. Andererseits gibt es ein paar Ausnahmen, wie z. B. Urquhart Castle, Inverewe Gardens und Culloden Battlefield/Besucherzentrum. Abgesehen von Schottlands Kulturerbe ist die Schönheit seiner bezaubernden und teilweise erhabenen Landschaften einfach überwältigend. Wenn es das Wetter erlaubt, stellen wir gern eine Tour außerhalb der Saison für Sie zusammen, wobei Ihnen klar sein muss, dass wir unter Umständen nicht in der Lage sein werden, Ihnen die Tiere zu zeigen, die Sie gern sehen möchten bzw. die Sehenswürdigkeiten aufzusuchen, die auf dem Tourprogramm stehen. Wenn das Wetter zufällig gegen uns ist – so wie 2018 in einem fast sibirischen März – sind wir machtlos. Die weltweite Klimaänderung macht es inzwischen unmöglich langfristig vorauszusehen, welches Wetter uns beschert sein wird.

Likes (0)
Share