Frank Van Duivenbode

Spezialgebiete:
Atemberaubende Routen, Burgruinen und Schlösser; Kammergräber aus der Neusteinzeit; Menhire und Steinreihen aus verschiedenen Zeitaltern; eine Tour mysteriöser Steinmetzarbeiten aus der Pikenzeit; alte Waldbestände und Forsten; Wildtiere, -vögel und -pflanzen.

Profil:
Mein Geburtsort ist Hastings an Englands Südküste; mein Vater stammte aus Holland, meine Mutter aus Hastings. Wandern und Camping waren immer schon meine Lieblingshobbies. So war es kein Wunder, dass ich im Jahre 1972 ganz nach Schottland übersiedelte, als ich in den Highlands eine günstige Arbeitsstelle fand. Die schottischen Highlands sind meine Wahlheimat.

Es macht mir endlosen Spaß, unsere Gebirge, Flusstäler und die von Eiszeiten geprägten Landschaften zu erforschen. Mich fasziniert die Kombination von Sandbuchten, atemberaubenden Klippen und endlosen Horizonten am Meer. Unsere wechselhafte Witterung sorgt dafür, dass es nie langweilig wird. In meinem Berufsleben war ich hauptsächlich mit Baumchirurgie und Waldarbeit befasst. Auf diese Weise habe ich viel über Aspekte der Landnutzung in Schottland gelernt und ein starkes Interesse an alten Bäumen entwickelt. Mangels industrieller Erschließung sind die schottischen Highlands reich an archäologischen Kostbarkeiten, die dem uneingeweihten Besucher leicht entgehen könnten, weil sie auf Gruppentouren oft links liegen gelassen werden. Ich bin zwar kein Geologe, weiß aber, wo es bei uns Felsformationen von internationaler Bedeutung gibt.

Ein anderes Hobby von mir ist das Segeln: vom Segelboot aus habe ich oft unsere schönen Küstenlandschaften bewundern können. Es wird Sie daher nicht wundern, dass ich gern Sachliteratur über die Geschichte der Seefahrt lese; mein Lieblingsromanschriftsteller ist Patrick O’Brian. Mit meiner Partnerin, Brigitte Geddes, die dieses Profil übersetzt hat und für Sie dolmetschen wird, kann ich Ihnen atemberaubende Fahrten durch die Highlands einschließlich Skye bieten.

Wir organisieren auch Touren zu Schlössern und Gärten sowie Outlander-Touren für Sie. Falls Sie einem schottischen Clan entstammen, helfen wir Ihnen gern bei der Erforschung der Standorte Ihres Clans. Vorausgesetzt, Sie erledigen die erforderliche Ahnenforschung im Voraus,  fahren wir Sie auch gern an Orte, wo Ihre Vorfahren gelebt haben. Falls es Sie interessiert, können wir Ihnen einiges über Land und Leute in den Highlands sowie über Tiere in der freien Wildbahn erzählen, Ihnen unsere Gebirge zeigen und Ihnen dabei helfen, die Vielfalt unserer Pflanzen-, Tier- und Vogelwelt zu identifizieren. Meines Erachtens ist es aber auch wichtig, Ihnen Zeit und Muße zu lassen, die unvergesslichen sensorischen Erlebnisse zu genießen, die unsere Highlands und Islands zu bieten haben.

Tags: No tags

Comments are closed.